Die Vorbereitung auf das klassische Ballett, spielerische Übungen und kreatives Bewegen bilden die Grundlage des Unterrichtes. Übungen an der Stange und in der Mitte fördern die Körperhaltung und führen an die Bewegungsabläufe des klassischen, sowie des zeitgenössischen Tanzes heran. Das Erlernen von leichten kurzen Choreografien fördert das Gruppengefühl und schult die Koordinationsfähigkeit und das Verständnis für räumliches Bewegen.  

ballettViele Mädchen und Jungs träumen davon auf den großen Bühnen der Welt als Primaballerina aufzutreten oder mit dem Tanzensemble die Welt zu bereisen. Ballett ist eine faszinierende, wunderbare Kunstform, deren Grundlagen bereits in der Kindheit gelegt werden. Aber keine Angst, eure Kinder können auch Freude am Ballett haben, ohne gleich Berufstänzer werden zu wollen.

Die Kinder lernen sich bewusst und elegant zu bewegen. Die aufrechte Haltung behalten sie häufig lebenslang bei. Der Spaß am Sport und der Bewegung wird gefördert. Gerade in der heutigen Zeit, in der die 6-jährigen das Tablet und Handy schon besser bedienen können, als ihre Eltern ist das Tanzen eine gute Alternative. Das Gruppengefühl wird gestärkt und auch schon die ersten kleinen Auftritte stehen an. Gegenüber vielen Sportarten, die häufig nur einseitig Kraft oder Ausdauer fördern, fordert Ballett den ganzen Körper mit Ausdauer und Kraft. Durch die Ballettübungen werden verkürzte Muskeln gedehnt und die Gelenke mobilisiert. Nicht umsonst heisst es:“Tanzen macht schlau und stark!“

Das spielerische Tanz-Programm für Kinder ab 3 Jahren... Hält Kids gesund und fit und macht (sogar) schlau. Gerade die Kleinsten klatschen und schaukeln gerne im Rhythmus der Musik. Sie wollen tanzen, trommeln, springen, hüpfen und rennen.

Die Frage ist nur: "Bekommen sie von uns auch die Zeit und den Raum für Bewegung?"  
Leider lautet der allgemeine Befund heute oft: "Kinder bewegen sich generell viel zu wenig."

Genau da setzt das abwechslungsreiche Programm für alle ab 3 Jahre an.

Kursdauer: 30 min

musicalMusicaltanz trägt zu den grossen Erfolgen der Musicalinszenierungen wie Cats, Tanz der Vampire, Mamma Mia uvm. bei. Durch die Choreografie werden Geschichten erzählt und die Solisten unterstützt. Der Tanzstiel ist nicht auf eine bestimmte Stielrichtung festgelegt sondern ergibt sich aus dem Musical. Von klassischem Ballett (z.B. Billy Eliot), über Jazzdance bis hin zu den Musicals "We will Rock you" von Queen, Grease. Der Unterricht umfasst nicht nur Tanz, sondern auch Schauspiel und Gesang. Hier wird jeder gebraucht egal ob Schauspieler, Solist, Ensembletänzer oder als sänger im Chor.

In den letzten Jahren präsentierten wir folgende Musicals: Mary Poppins, Streetdance Kids, Weltreise, Mathilda, Annie, Cinderalle, Rapunzel, Frozen, Mamma Mia und Violetta.  

 

Mit jeder Menge Spaß am Tanzen bringen wir Euch (7 bis 9 Jahren-Schulkinder) ordentlich in Bewegung und lassen es so richtig krachen. Tanzen ist mega-in und schon mit ein paar Schritten lernt Ihr die erste Choregrafie. Zu Songs aus den Charts tanzen wir, wie die großen in den Clips bei MTV. Zum Tanzen brauchts Du nur eine coole schwarze Jazzpants, unser Dancesation-Tanktop und ein paar lässige Dancesneakers - und schon geht es los. In unserem Hip-Hopraum (Mona's Dancehall) habt Ihr schon euren ersten Auftritt auf unserer Bühne.  

 Mit jeder Menge Spaß am Tanzen bringen wir Euch (ab 9 Jahren) ordentlich in Bewegung und lassen es so richtig krachen. Tanzen ist mega-in und schon mit ein paar Schritten lernt Ihr die erste Choreografie. Zu Songs aus den Charts tanzen wir wie die großen in den Clips bei Viva und MTV. Zum Tanzen brauchts Du nur eine coole schwarze Jazzpants, unser Dancesation-Tanktop und ein paar lässige Dancesneakers - und schon geht es los.
Zumba®Kids Kurse sind energiegeladene Fitnesspartys mit speziellen kinderfreundlichen Choreografien zu fetziger Musik – Hip-Hop, Reggaeton, Cumbia und vieles mehr. Zumbatomic fördert die Konzentration und das Selbstbewusstsein, regt den Stoffwechsel an und verbessert die Koordination. Zumba®Kids führt Kinder an eine gesunde Lebensweise heran, die Bewegung und Fitness als Teil des Lebens betrachtet und nicht nur als wöchentlichen Pflichttermin. Dabei werden neben Balance- und Koordination, genauso Merkfähigkeit, Kreativität, Disziplin, Teamwork und natürlich Stolz auf sich selbst gefördert. Mit Freunden mal so richtig "abtanzen" und Spaß haben steht im Vordergrund!  
 Zumba ist ein Programm, bei dem man tanzend abnehmen kann – und das mit jede Menge Spaß. Lateinamerikanischen Rhythmen wie Salsa, Merengue, Samba, Cumbia, Calypso oder Reggaetton feuern Euch so richtig an. und fast nebenbei schmilzt dabei das Fett, werden das Herz gestärkt, die Muskeln gestrafft und die eigenen koordinativen Fähigkeiten verbessert. So ist Zumba ein ideales Fitness-Training für alle, die gern etwas für sich und ihre Figur machen möchten, aber lieber mit gleichgesinnten Spaß haben wollen, statt anonym im Fitnessstudio zu trainieren. Außerdem kann man die Freundinnen oder Freunde mitnehmen und neue Leute kennenlernen. Zusätzlich kommt man auch noch gut gelaunt und fröhlich vom Training nach Hause.

Für tänzerisch Ambitionierte hat Zumba außerdem den Vorteil, dass genau diese Fähigkeiten trainiert werden.

Unser Schauspielunterricht für junge Musical- und Theaterfans, ab 8 Jahren, die mal Bühnenluft schnuppern und jede Menge Spaß haben wollen. Kleine Rollen, Stücke bzw Musicals werden erarbeitet. Hier geht´s schon richtig an's Eingemachte. Wir trainieren Schauspielbasics wie z.B. Bühnenpräsenz, Selbstbewusstsein, Ausdruck und vieles mehr. Die persönliche Entwicklung steht im Vordergrund und vielleicht seht ihr schon bald auf den "Brettern die die Welt bedeuten"!

In unserem Mucisalwerkstatt wird an der Stimmbildung gearbeitet. Dazu zählt das einstudieren mehrstimmiger Lieder aus verschiedenen musikalischen Bereichen, natürlich mit dem Schwerpunkt Musical. Grundlagen der Stimm- und Atemtechnik und Gehörbildung gehören aber genauso dazu.  Musicalbesuche, Trainingslager, Konzertbesuche usw. gehören genauso zum Unterricht dazu.  Hier sind genauso Solosänger gefragt wie auch Neulinge (wir empfehlen zusätzlich noch unseren Tanzunterricht zu besuchen, dies ist aber keine Verpflichtung)

Breakdance, Breaking, B-Boying bzw. B-Girling ist eine ursprünglich auf der Straße getanzte Tanzform, die als Teil der Hip-Hop-Bewegung unter afroamerikanischen Jugendlichen in Manhattan und der südlichen Bronx im New York der frühen 1970er Jahre entstanden ist. Getanzt wird zu Pop, Funk oder Hip-Hop. Für viele Jugendliche bot B-Boying, wie es in den 1970er und frühen 1980er Jahren genannt wurde, eine Alternative zur Gewalt der städtischen Straßen-Gangs. Heute fordert Breakdance eine hohe Disziplin von den Tänzern, die oft über athletische Fähigkeiten verfügen müssen. Breakdance ist heute eine weltweit verbreitete und anerkannte Tanzform. Die Breakdance-Kultur begreift sich als frei von Grenzen der Rasse, des Geschlechts oder des Alters. (Quelle Wikipedia)

Neue Kurse

There are no up-coming events
Unser Team
Browse our amazing staff.
  • Chris Budeck

    Chris Budeck

    Techniker

  • Mona Diehl

    Mona Diehl

    Music Education

  • Tatjana Liehl

    Tatjana Liehl

    Preballett / Ballett

  • Verena Walder

    Verena Walder

    Lyricaljazz

  • Sandra Graber

    Sandra Graber

    Zumba/Zumba Kids

  • Kilian

    Kilian

    Spaß Manager

  • Ronja

    Ronja

    Streicheleinheiten & Krümel

  • Felipe

    Felipe

    Breakdance

Neues Studio in Kaltenbach ab Dezember 2019
Ab 01.12.2019 in Kaltenbach im KAbooom auf über 600m2
Mercedes Benz Sprinter Challenge
Kamera läuft - Ruhe bitte - Action! Unseren Beitrag zur Mercedes-Benz Sprinter Challenge: Anschauen lohnt sich! Sprinter Satrtup Challenge Bitte das "Voten" und "Teilen" nicht vergessen, und natürlich auch bei Facebook auf "Gefällt mir! klicken!
Mercedes Benz Sprinter Challenge
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen